Der neue Blütenkalender 

ist da!

 

 


Die
Zipfelhauswerkstatt
wird 75 Jahre

 Ausstellungseröffnung

am 19. Mai 2017

 

→ weiterlesen


 

 

 

 

Leipziger Volkszeitung, 30.12.2013

 

 


 

Natur- und Umweltpark Güstrow, 2013

 

 


 

Erzgebirgische Heimatblätter, März 2013

 

 


 

Sächsische Heimatblätter

 

Blüten und Kräuter - Naturkraft im Bild

Die Zipfelhauswerkstatt Auerbach/E. in neuen Bucheditionen

 

In der Vielfalt sächsischer Kunst gibt es eine originelle und tatsächlich einmalige Facette, wenn gleich Hildegard Hemmerling-Vogels Impuls der Blütenbildnerei inzwischen manche Nachempfindung und auch Nachahmung ausgelöst hat. Aber die Blütenbildkunst aus der Zipfelhauswerkstatt Auerbach im Erzgebirge ist in ihrer Vollkommenheit nicht anderswo und von niemand erreicht worden, zumal nun seit vielen Jahren Christiane Schlüssel, die Tochter Hildegard Vogels, das Werk ihrer Mutter fort- und weiterführt. In den letzten Jahren hat sie auch zauberhafte Bücher ausgestattet, neuerdings ist im Verlag Klaus Gumnior die "Blütenküche" erschienen, eine Überraschung voller Naturwunder von Blüten, Kräutern, Kochrezepten. Man kann sich nicht satt sehen an den fanatsievollen Umwandlungen von Blumen und Blättern...

Artikel erscheint im Dezemberheft von "Sächsische Heimatblätter"

Text von Reinhold Lindner
 



Freie Presse 16.02.02

 

Hildegard Hemmerling-Vogel war eine Malerin der besonderen Art, sie nahm für ihre Blütenbilder direkt die Natur als Maß der Farben und Formen, die sie behutsam zerlegte, um sie in neue Kompositionen zusammenzufügen, ein direkter Umgang mit dem Naturstoff. Das Faszinierende dieser Arrangements ist die Perspektive, die Hildegard Vogel in den Pflanzen entdeckte, die Gräser und Farne, die zu Bäumen werden, das einzelne Blatt einer Monstera, das eine ganze Palette von Blütentupfern aufnimmt, die Ranke als Ornament, das ein Bild umspielt. In den Farb- und Formproportionen der Blüten und Pflanzen hat Hildegard Vogel eine völlig neue Sichtweise erschlossen.

Text von Reinhold Lindner
 

 
CMS